Grußwort

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

vom 07. – 11. Juli 2020 findet bereits zum 27. Mal die Fortbildungswoche für praktische Dermatologie und Venerologie statt, und ich freue mich schon, Sie hierzu in München willkommen zu heißen.

Als neuer Klinikdirektor der Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie der LMU freut es mich sehr, die Gestaltung der bewährten Fortbildungswoche prägen zu dürfen. Mit Praxistauglichkeit im Vordergrund, möchte die wissenschaftliche Leitung (Prof. Dr. Lars French, Prof. Dr. Jörg Prinz, Prof. Dr. Hans Wolff, PD Dr. Daniela Hartmann und PD Dr. Max Schlaak) Ihnen Bewährtes und Neues im Bereich Dermatologie, Allergologie, Dermatochirurgie und Ästhetischer Dermatologie auf der FOBI 2020 anbieten.

Als Bewährtes bieten wir wieder ganztägige Kurse für spezielle Zielgruppen wie den Laser- und Ästhetiktag, die Dia-Klinik und die exklusiven Plenarvorträge mit Spitzenrednern aus ganz Deutschland an. Neu an der FOBI 2020 wird sein, dass es zusätzliche „Hands-On Workshops", jeden Tag eine Reihe von kostenlosen Kursen „Praktisches Krankheitsmanagement" und am Samstagvormittag eine Reihe von kurzen
„What's New"-Plenarvorträgen zum Abschluss geben wird. Letztere haben zum Ziel, Ihnen kurz und bündig neue praxisrelevante Entwicklungen der letzten 2 Jahre aus 9 Themenbereichen von der Ästhetischen Dermatologie bis zu neuen topischen und systemischen Therapien zu präsentieren. Neu bekommen Sie auch auf der FOBI 2020 „Take Home Messages" oder sogenannte Kernpunkt-Auflistungen für jeden Vortrag
„Live" während des Kongresses über die Kongress-App.

Notieren Sie sich bitte schon jetzt den neuen Termin (07. – 11. Juli 2020), folgen Sie unserer Webseite sowie unseren Social Media Kanälen für Aktualisierungen des Programms, aber auch als „All in One" Lösung zur Online-Registrierung und Hotelzimmerbuchung ohne Aufpreis.

Wir freuen uns auf Ihren Tagungsbesuch!

Prof. Lars E. French, München
Tagungspräsident